ABUS Bergwertung

Jetzt gilt‘s: Die Steigung am Altenberger Dom ist nicht nur neu Teil aller Strecken von ŠKODA Velodom und Rund um Köln, sondern bildet auch den Kurs für die erste Bergwertung des ŠKODA Velodom. Präsentiert von ABUS, Nummer eins in Sachen Sicherheitstechnik und Helm-Sponsor des Movistar Teams, nehmen wir vom Fuß des Berges bis zur offiziellen Bergwertung der Profis Deine Zeit – und zeichnen nach dem Rennen für beide Rennen des ŠKODA Velodom die beste Klettererin und den besten Kletterer aus.

 

Zu gewinnen gibt es jeweils einen «ABUS AirBreaker», den neuen Road-Helm für den ambitionierten Radsportler. Entwickelt in enger Abstimmung mit den Fahrern des Movistar Teams bietet er maximale Ventilation bei gleichzeitig sehr guter Aerodynamik und sehr geringem Gewicht. Der Anstieg ab Altenberger Dom gehört zu den neuen Höhepunkten der Strecken des ŠKODA Velodom. «Er ist zwar kürzer als der bisherige Anstieg, aber dafür steiler», verspricht Streckenchef Schneider. Stell Dich der Konkurrenz und zeig, was Du am Berg drauf hast.